Die Heimreise

Donnerstag
Pag – München: Es sind nur 680 km! 
Am Morgen geht’s schon gut los: wir sind ja zeitig wie immer, nur die Fähre ist 1 Minute zu früh! Der Ticketverkäufer meint aber, die nächste kommt in höchstens 20 – 30 Minuten. Nach 3 Wochen Kroatien nehmen wir es aber gelassen, das daraus (das Übersetzen  incl. Fahrtdauer von 15 Minuten) etwas mehr wie eine Stunde wird. Nach 20 Kilometer Küstenstraße ist er da, der angekündigte Regen. Man erinnere sich, bisher gab es in 3 Wochen nur eine Stunde Regen, der wohl leider sehr heftig war. Na ja, man hat ja ABS, was jetzt natürlich auch getestet wird. Die Küstenstraße im einsetzenden Regen ist echt rutschig. Wir sahen auf einer Strecke von 100km drei schlimme Unfälle. Bei einem lag sogar ein Laster auf dem Dach. Da fährt man automatisch etwas umsichtiger.

Die Tour durch Slowenien ging dann bis zur österreichischen Grenze, diesmal nicht der Wurzenpass, sondern zeitgemäß der Karawankentunnel, wettermäßig wieder etwas besser, dafür aber verkehrsmäßig eine Katastrophe. Eigentlich haben wir seit heute morgen, seit dem Verlassen von Pag ein Wohnmobil bzw. Hänger oder LKW nach dem anderen überholt. 
Und in Österreich hat er uns dann wieder, unser Freund der Regen, diesmal aber bis München.
Fast 11 Stunden sind wir unterwegs: für 680km ist das eine ganze Menge, nicht wahr?

Was Euch bestimmt die ganze Zeit schon wundert, wir fahren zurück über München, weil dort ein alter Freund von uns hingezogen ist, der schon sehnsüchtig auf unseren Besuch wartet.

Freitag
15 Uhr Autozug München - Köln. Wir haben Glück und haben ein ganzes Abteil für uns. Nach den gestrigen Strapazen, Freund besuchen und so, ist es heute um so entspannter!
Kurz nach 23 Uhr sind wir zu Hause und können auf 3 wunderbare Wochen zurückschauen, in denen wir sehr viel gesehen, erlebt und viele nette Leute kennen gelernt haben.

Kroatien wird mit Sicherheit noch öfters ein Thema für uns sein !

Gefahrene Kilometer ab Villach – München: 3950 km
Motorrad: BMW GS 1150

<< Zurück                                   <<Home>>                                  Weiter >>