Tour 3:

Los Cancajos – Roque de los Muchachos - Mirador de Roque – Centro de Visitanes

An Santa Cruz vorbei wenden wir uns in die Berge. Auf 30km anstrengender und hoch konzentrierter Kurvenfahrerei ist unser 1. Ziel (ich schätze das es aber so ca. der 10. Stopp sein wird, irgendetwas Schönes zum Anschauen sehen wir bestimmt noch zwischendurch) das am Ende der kleinen nach links abzweigenden Stichstraße liegende Observatorium.

Hier ist auch ein kleiner Parkplatz und ein Infokiosk. Nur einige Schritte vom Parkplatz entfernt ist ein Aussichtspunkt, und wir stehen auf dem Dach von La Palma. Bei gutem Wetter sind die Küsten der ganzen Insel zu sehen, und der Blick geht durch gewaltige Schluchten (Barrancos) in die Tiefe.

Auf der Weiterfahrt in Richtung Santo Domingo Garafia verlassen, je tiefer wir kommen nimmt die Gerölllandschaft ab  und wir tauchen wieder in den Wald ein.

Linkerhand stoßen wir auf die LP1, wir biegen ein und fahren auf dieser weiter bis der Abzweig Los L´Lanos kommt.

Zuerst links bis zum Ort, dann rechtshaltend vorbei am Pieblo Parque auf die LP2. Nach 5km aber wieder links Richtung El Paso, hier erneut rechts bis zum Centro de Visitantes.

Wir können nun entscheiden, ob wir zuerst dieses besuchen oder ob wir uns auf  den Weg zum Mirador de los Roques machen.

Nach der Besichtigung  bleibt uns noch die Strecke nach Los Cancajos

 

<< Zurück>>                    <<Startseite>>                      << Weiter >>